Der Behindertenrat AG Inklusion, lädt alle Fürther und Fürtherinnen mit und ohne Behinderung ein zu Lachyoga mit Caroline.

 

Lachen ist gesund und steigert das allgemeine Wohlempfinden. Durch das Lachen werden im Körper entzündungshemmende und schmerzstillende Substanzen freigesetzt, Stresshormone abgebaut und das Immunsystem gestärkt. Auch wird der Sauerstoffaustausch im Gehirn erhöht, das Herz-Kreislaufsystem in Schwung gebracht, die Atmung verbessert und der Stoffwechsel angeregt. Lachen hilft beim Stressabbau.

 

Zum gebührenfreien Kursbesuch sind keine Vorkenntnisse notwendig - nur die Bereitschaft, sich auf Neues einzulassen. Die Trainerin Caroline ist ausgebildete Lachtrainerin (Berufsverband für Lachyoga und Humortraining).

 

Der Veranstaltungsort ist barrierearm.

 

Informationen: Immer Dienstags von 9.30-11.30 Uhr im Büro des Behindertenrats Hirschenstr. 2 a, Fürth

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Behindertenrat Fürth