*1

Der Behindertenrat AG Inklusion, lädt alle Fürther und Fürtherinnen mit und ohne Behinderung ein zu Lachyoga mit Caroline.

 

Lachen ist gesund und steigert das allgemeine Wohlempfinden. Durch das Lachen werden im Körper entzündungshemmende und schmerzstillende Substanzen freigesetzt, Stresshormone abgebaut und das Immunsystem gestärkt. Auch wird der Sauerstoffaustausch im Gehirn erhöht, das Herz-Kreislaufsystem in Schwung gebracht, die Atmung verbessert und der Stoffwechsel angeregt. Lachen hilft beim Stressabbau.

 

Zum gebührenfreien Kursbesuch sind keine Vorkenntnisse notwendig - nur die Bereitschaft, sich auf Neues einzulassen. Die Trainerin Caroline ist ausgebildete Lachtrainerin (Berufsverband für Lachyoga und Humortraining).

 

Der Veranstaltungsort ist barrierearm: Haus des BRK, Bayerisches Rotes Kreuz, Saal 2(3), Henri-Dunant-Straße 11, 90762 Fürth.

 

Anmeldungen:  Email   barrierefreizeit2018@gmx.net

oder immer Dienstag im Büro des Behindertenrates

Hirschenstr. 2 a,  von 9.30-11.30 Uhr

*1

 

Lachyoga mit Caroline

 

 

TERMINE  2020:

 

 

Mittwoch 11. März

 

Mittwoch   8. April

 

Mittwoch 13. Mai

 

 

Das Gesundlachen findet immer von

 

19-20 Uhr statt.

 

Hallo gehörlose und hörgeschädigte Fußballfans,

 

das Projekt des Fürther Behindertenrates mit der Spielvereinigung Greuther

 

Fürth wird wieder angeboten.

 

Eine Kommunikationsassistentin wird uns begleiten und Infos vor dem

 

Spiel, bei wichtigen Aktionen und in der Pause dolmetschen.

 

Folgende Spiele können gebucht werden:

 

 

Fr.  13. März 2020  18.30 Uhr  SpVgg  – Hamburger SV   41,50 €

 

So. 05. April 2020  13.30 Uhr  SpVgg  – VfL Osnabrück   20,00 €

 

So. 19. April 2020  13.30 Uhr  SpVgg  – SV Sandhausen 20,00 €

 

So, 17.  Mai  2020  15.30 Uhr  SpVgg  – Karlsruher SC    20,00 €

 

 

Nur begrenzte Kartenanzahl !!!

 

Die Ticketvergabe erfolgt nach Reihenfolge der Anmeldung!

 

Treffpunkt und Bezahlung: Jeweils 45 Minuten vor Spielbeginn bei TOR G

 

Voranmeldung mit Mail: Anmeldung-Inklusion-Behindertenrat@web.de

 

Whats App oder SMS: 015 25 35 78 390

 

FAX: 0911 974 1784

 

Nach dem Spiel wollen wir uns kurz austauschen.

 

WICHTIG: Bitte gebt diese Info an alle Menschen weiter, die Interesse haben könnten!

*1

 

Information für Personen, deren zugeteiltes Wahllokal nicht barrierefrei/arm ist, können schriftlich (E-Mail, FAX, Brief) die Wahlunterlagen bei der Stadt beantragen. Mit diesen Wahlunterlagen ist zum einen eine Briefwahl möglich, zum anderen kann die betroffene Person mit den Wahlunterlagen auch ein anderes, barrierefreies Wahllokal aufsuchen. Die Beantragung ist zwar formal bis 13.3.2020, 15 Uhr möglich, falls der briefliche Beantragungsweg gewählt wird, ist eine Beantragung bis 9.3.2020 aber sinnvoll, um die Wahlunterlagen noch rechtzeitig zugestellt zu bekommen. Ein Wechsel der Wahllokale ist am Tag der Wahl allein mit der Vorlage der Wahlbenachrichtigung nicht möglich, da die Person bereits fest im jeweiligen Wahlverzeichnis eingetragen wurde.

Es gibt auch die Möglichkeit, die Briefwahlunterlagen direkt beim Bürgeramt in der Schwabacher Str. abzuholen und dort auch wenn man möchte gleich zu wählen.

Listen der barrierefreien/armen Wahllokale

*1 Wir weisen darauf hin, dass während der Veranstaltung Fotos oder Filmaufnahmen gemacht werden, die wir ggf. zu Veröffentlichungen nutzen. Da wir während der Veranstaltung keinen Einfluss darauf haben, wer fotografiert wird, werten wir Ihre Teilnahme als Einwilligung. Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten natürlich jederzeit widersprechen.

Hier finden Sie uns

Behindertenrat Fürth
Hirschenstr. 2 a
90762 Fürth

Unsere Öffnungszeiten

Dienstag: 09:30 - 11:30

oder nach Vereinbarung

Kontakt

Tel.: 0911-9741783 (AB)

 

Fax: 0911-9741784

 

Email: behindertenrat@fuerth.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Behindertenrat Fürth